800 Jahr Feier Oranienburg

Posted on Posted in 2016/06, Sonstiges

Am letzten Wochenende war nicht nur sportlich was los, sondern auch allgemein: die Stadt Oranienburg feierte ihren 800. Geburtstag. Wir waren sowohl Samstag, als auch Sonntag bei den Feierlichkeiten dabei und haben uns eingebracht.

Gegen Samstagmittag fanden sich etwa 30 Sportler und 3 Betreuer auf dem Parkplatz neben dem Arbeitsamt ein. Zusammen mit hunderten anderen Menschen liefen wir im Judoanzug im Umzug mit. Weiterhin gab uns die Stadt Möglichkeiten unseren Sport in Form einer Judo-Show zu demonstrieren. Auf der Grünfläche vor dem Dreiseitenhof führten wir also stündlich unsere Show vor. Insgesamt hatten wir 2 Show-Gruppen. Gruppe 1 mit den älteren Sportlern unter der Leitung von Manuel Latza und Gruppe 2, die etwas jüngeren unter der Leitung von Alexander Draebert. Gruppe 2 konnte allerdings nur 2 Vorführungen am Anfang machen, danach führte nur noch Gruppe 1 vor.

Für die Show gab es im Nachhinein viel Lob. In diesem Sinne möchten wir uns bei allen Helfern, allen Sportlern und bei allen anderen, die noch etwas dazu beigetragen haben, bedanken!

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

P.S.: Am 12.06 findet bei der Rollrasen-Aue GmbH von 10 Uhr – 16 Uhr die KIK-Landpartie statt. Wir werden auch da sein und zeigen unsere Judo-Show einmal um 12.00 Uhr und ein weiteres mal um 13.30 Uhr. Auf dem Rahmenprogramm stehen nicht nur unsere Show sondern auch Golfabschlag und Bogenschießen, Rasenmähergeschicklichkeitsfahrt und Judo-Mannschaftsvergleichskämpfe. Wir laden euch recht herzlich dazu ein!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!