Sichtungsturnier in Berlin

Posted on Posted in Uncategorized

Am 02.12.18 fand für die Altersklassen U10 und U13 das Nikolausturnier im Sportforum in Berlin statt. Dies ist ein Sichtungsturnier, an welchem in diesem Jahr ca. 380 Sportler aus verschiedenen Ländern gekämpft haben. Mit dabei waren Montenegro, Tschechien und Russland.

In der U10 starteten 8 unserer Judoka. 6 von ihnen konnten mit einer Medaille nach Hause gehen. Davon gingen erste Plätze an Arlette Pfister (-40 Kg), Jasmin Glenz (+44 Kg), Leo Schulze (-29 Kg) und Maximilian Fischer (-43 Kg). Lenna Viehrig (-24 Kg) musste sich nur ihrer Finalgegnerin geschlagen geben und belegte somit Platz 2. Einen dritten Platz konnte sich Paul Hering (-33 Kg) erkämpfen.

In der U13 gingen ebenfalls 8 Sportler auf die Matte. Theo Pohlers (-60 Kg), und Artiom Kisko (-43 Kg) besiegten alle ihre Gegner und sicherten sich somit Gold. Silber erkämpften sich Malina Becker (-44 Kg), Luise Robe (-36 Kg) und Colin Dobbeck (-55 Kg). Jolina Becker (-44 Kg) und Hendrik Landgraf (-50 Kg) hatten nur in ihren Halbfinals das Nachsehen und belegten somit Platz 3.

Insgesamt waren wir von allen der teilnehmenden Vereine der erfolgreichste und können mit dem Ergebnis durchaus zufrieden sein.

Text: P. Breszka

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!