Andere Länder – andere Sitten! Auslandsauftakt in der neuen Saison

Posted on Posted in Uncategorized

Unser Partnerclub DDM Melnik, bei dem wir jahrelang unser Sommertrainingslager durchführten,  lud zum 6. Internationalen Melniker Turnier ein. Nach einer 5 stündigen Autofahrt wurden wir mit einem leckeren Abendessen empfangen.

Am Samstag, dem Wettkampftag, ging es dann mit der U9 los. Unsere weibliche Starterin Elisa Grové setzte sich in ihrer Gruppe als einziges Mädchen gegen drei Jungs durch und sicherte sich somit Gold.

Der erste internationale Einsatz für Eddy Haase endete mit einer starken Silbermedaille.

In der U11 erkämpften sich 5 unserer Sportler eine Goldmedaille. Lenna Viehrig, Constantin Schmidt, Leo Schulze, Paul Hering und Maximilian Fischer. Nicht alle holten ihre Goldmedaille ungeschlagen, trotzdem waren die Leistungen souverän und auch das andere Regelwerk, was im vergangenen Jahr manchmal Probleme darstellte, bekamen unsere Sportler immer besser in den Griff.

Arlette Pfister stand nach 4 Kämpfen auf Platz 2. Nur der Auftaktkampf ging durch eine Unachtsamkeit verloren.

Die einzige Bronzemedaille des Tages ging an Jasmin Glenz. Sie konnte bei diesem Wettkampf nicht an ihre sonstigen Stärken anknüpfen.

Auch unsere Außenstellensportler aus Birkenwerder reisten zu diesem Wettkampf an. Theodor Blase belegte den 2. Platz und Luisa Kaiser Platz 1.

Mit diesem Ergebnis können wir durchaus zufrieden sein und entspannt in die Herbstferien gehen.

Wir bedanken uns bei den Fahrern und vor allem bei der Firma Reddig, die uns wiedermal ihren Bus zur Verfügung stellte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!