Uncategorized

Erster Wettkampf nach den Herbstferien

Veröffentlicht

Am Samstag, den 26.10.2019, fand in Berlin der internationale Kodokan-Cup statt.

Wir reisten mit Sportlern der U10 und U12 an.

In der U10 sicherten sich 3 von 6 Kindern den ersten Platz. Johannes Arndt, Marie Weber und Elenor Simma.

David Weichel verlor seinen Auftaktkampf, war danach aber umso konzentrierter und erkämpfte sich Silber. Dritte Plätze gingen an Mia Venzke und Charlott Jänisch.

Für mehrere der Kinder war das einer der ersten Wettkämpfe, somit kann man mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein.

In der U12 lies keiner der Sportler etwas anbrennen. Alle 5 (Luise Robe, Charlien Wegner, Devin Scholz, Artur Eist und Marc Zimmermann) standen am Ende des Wettkampftages auf Platz 1 des Siegerpodests.

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!