Deutsche Meisterschaft der Ü30

Posted on Posted in Uncategorized

Es war sein erster Wettkampf seit langem, und doch war er extrem erfolgreich. Sven Weber holte sich am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft der Ü30 einen dritten Platz. Er hatte sich bereits wochenlang darauf vorbereitet, indem er regelmäßig das Erwachsenentraining unseres Vereins besuchte und musste sich bei den Meisterschaften auch nur dem späteren Deutschen Meister geschlagen geben. Er kämpfte sich nach dem Kampf gegen eben jenen, aus Bayern stammenden Judoka, durch die Trostrunde bis zum wohlverdienten dritten Platz. Dabei ließ er nichts anbrennen, keiner seiner Kämpfe ging über die volle Kampfzeit. Im Einzug um das kleine Finale besiegte er seinen Gegner sogar schon nach 17 Sekunden.

Wir beglückwünschen Sven zu seinem dritten Platz und hoffen auf weitere spannende Erfolge

Herzlichen Glückwunsch

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!