Überzeugende Leistungen beim Juunigatsu-Cup

Posted on Posted in 2019/11, Events, Externe Events, Judowettkampf, Jugendpokal, Times

Gut dreihundert Teilnehmer aus 18 Vereinen traten am Samstag beim Juunigatsu-Cup an, unter ihnen auch zehn Judoka aus unserem Verein. In der U12 glänzten Luise Robe und Artur Eist und holten sich mit überzeugenden Techniken erste Plätze. Aber auch die U14 zeigte erfolgreich ihr können, drei erste Plätze für Jolina Becker, Artiom Kisko und Hendrik Landgraf und zwei zweite Plätze für Malina Becker und Colin Dobbeck. Komplettiert wurde das Ergebnis durch unseren einzigen U16 Starter, Jonas Gleinig holte sich einen zweiten Platz. Auch Marc Zimmermann und Wessam Khwais nahmen am Juunigatsu-Cup teil, sie zeigten Kampfgeist, konnten jedoch keinen Podestplatz erringen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe hier, wie dir der Beitrag gefallen hat!